Rechtsanwalt Tieben mth Tieben & Partner Rechtsanwälte
Beratung unter:
Tel.: 0221 - 80187670

Monthly Archives: August 2016

Ausländerrecht: Zur Reichweite der Verpflichtungserklärung für syrische Flüchtlinge

Die Verpflichtung, die Kosten des Lebensunterhalts so lange zu übernehmen bis entweder der Aufenthalt des betreffenden Ausländers in Deutschland beendet ist oder der ursprüngliche Aufenthaltszweck durch einen anderen ersetzt und dafür ein neuer Aufenthaltstitel erteilt wurde, endet nach dem Ergebnis der Auslegung im betreffenden Einzelfall nicht durch die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 2 AufenthG

more
Toolbar