Rechtsanwalt Tieben mth Tieben & Partner Rechtsanwälte
Beratung unter:
Tel.: 0221 - 80187670

§722 Abs. 2 ZPO

§ 722
Vollstreckbarkeit ausländischer Urteile

(1) Aus dem Urteil eines ausländischen Gerichts findet die Zwangsvollstreckung nur statt, wenn ihre Zulässigkeit durch ein Vollstreckungsurteil ausgesprochen ist.

(2) Für die Klage auf Erlass des Urteils ist das Amtsgericht oder Landgericht, bei dem der Schuldner seinen allgemeinen Gerichtsstand hat, und sonst das Amtsgericht oder Landgericht zuständig, bei dem nach § 23 gegen den Schuldner Klage erhoben werden kann.

Overview of the German domestic law and the EC Regulations regarding the enforcement of foreign judgments in Germany

Germany is a trade nation. German companies do business all over the world, and therefore often get involved in lawsuits or arbitrations abroad. If a foreign person or a foreign company has a court decision against a German company (or a German person), this court decision needs to be recognized and subsequently enforced in Germany. This article gives an overview of the German domestic law and the applicable EC Regulations regarding the enforcement of foreign court judgements in Germany.

more
Toolbar